Energetische Ausleitung

 

Der Körper wird in zwei Sitzungen zur Ausleitung angeregt.

In der ersten Sitzung wird die Ausleitung von Schwermetallen, in der zweiten die von belastenden, körperfremden Chemikalien und auch Parasiten angeregt.

Der Körper beginnt daraufhin über einen Zeitraum von ca. vier bis sechs Wochen die belastenden Substanzen auszuleiten. 

 

Dauer einer Ausleitung 60 Min.