Botschaft meiner Seele

aus dem Buch "Rendezvous mit meinem Engel"

....Wenige Wochen später fand ich in meinem E-Mail-Postfach wieder eine Einladung zu einem Medialitätsseminar. Da es in meiner Nähe stattfand, meldete ich mich gleich an. Dort traf ich einige bekannte Gesichter. Wie jedesmal genoss ich das gemeinsame Training der Intuition, der Sensitivität und Medialität. Während einer Übung saßen wir uns zu zweit gegenüber. Dabei lauschten wir den Worten der Seele, die uns gegenüber saß. Diese Botschaft schrieben wir auf und lasen sie uns anschließend vor. Die folgenden Worte kamen von meiner Seele:

 

„Mein liebes Kind, du bist frei und rein und unschuldig! Tief in deinem Herzen ruht ein großes Licht. Durch deine Augen, das Tor zu mir, scheint es in die Welt. Deine Hände geben Liebe, deine Augen schenken Liebe. Lasse die Kraft auch deine Stimme beleben, denn ich spreche durch dich. Hab keine Angst, mit deinen Worten zu verletzen. Es sind Worte aus mir, deiner Seele. Sie können nur heilen, segnen und nähren. Lass die Angst, etwas Falsches zu tun, hinter dir! Du bist perfekt, ein Instrument Gottes. Du kannst nichts Falsches sprechen. Die Stimme Gottes, die die Worte spricht, ist kräftig und klar. Es gibt weder Zögern noch Zaudern. Alles hat seinen Platz und seine Richtigkeit. Die Engel, die Botschafter Gottes, stehen hinter dir und lassen die Worte durch dich hindurchsprudeln aus der Quelle allen Seins. Du wirst nicht bestraft werden für deine Worte! Du bist unverletzbar, denn dein Sein kann nicht verletzt werden, es ist die pure Liebe. Fühlst du Schmerz, so sind dies nur falsche Gedanken über dich. Fühlst du dich unsicher, hast du vergessen, wer du bist. Du bist geliebt und anerkannt als ein Lichtbringer. Die Zeiten der Dunkelheit und der Trennung sind endgültig vorbei. Verbinde dich mit der Quelle allen Seins! Fühle die Kraft und Stärke! Höre nicht auf die anderen! Sei die, die du bist.

Anerkenne deine Größe, dein Licht, deine Stärke und sende diese Botschaft an alle, die sich klein fühlen. Du weißt um dieses Gefühl der Kleinheit. Du lässt es hinter dir, wenn du deinem Nächsten den Raum gibst, groß zu sein. „Ich bin groß und du bist es auch“. Dies sei dein inneres Mantra, wann immer du dich kleinfühlst. Denn du bist das Licht dieser Welt. So sei es. Deine Seele.“

 

Die Worte meiner Seele berührten mich sehr und sie machten mir Mut, ganz ich selbst zu sein und mir, meinen Talenten, zu vertrauen.