Es hat eure Seele bestimmt, wo der Weg hingeht

 

Hilarion

 

Wir haben darauf gewartet, dass diese Stunde schlägt, wo ihr wieder so frei seid, wie ihr es zu den Anfängen ward. Einstmals vor vielen vielen Jahren. Über einen langen Zeitraum habt ihr euch entwickeln können, habt aus allem stets das Beste gemacht. Ihr seid aufgestiegen aus den tiefsten Tiefen, in die ihr einst hinabgestiegen seid, die ihr jetzt für immer verlasset, die ihr nun vollständig überwunden habt. Auch wenn es euch viele Male das Leben gekostet hat, es war nichts umsonst.

 

Wir haben euch über einen langen Zeitraum begleitet, haben euch unterstützt, wo wir konnten. Es hat eure Seele bestimmt, wo der Weg hingeht, was ihr erleben möchtet, was ihr bereinigen und ins Gute verwandeln möchtet. Es war manches Mal harter Tobak. Das könnt ihr uns glauben. Diejenigen von euch, die sich mit Rückführungen beschäftigt haben, die haben eine leise Ahnung davon, was in Wirklichkeit geschehen ist. Denn ihr seid es gewesen, die über einen langen Zeitraum in der Tiefe verbunden ward mit der geistigen Welt. Ihr seid hinabgestiegen ins Reich es Todes. Ihr habt die Schritte getan, die uns das Herz bluten ließ, als ihr geköpft, erhängt, erschlagen wurdet.

 

Es war ein Meilenstein in der Geschichte der Menschheit, als Jesus von Nazareth auf die Erde kam und seine Jünger um sich geschart hat. Als er die Wahrheit verkündete und von der Auferstehung sprach, ging es wie ein Donnerschlag um die Welt. Er hat viele Herzen berührt. Die Liebe, die er ausstrahlte, das Licht, das er war.

 

Es ging eine große Ära zu Ende, auch wenn es später noch einige Rückschritte gab, als die Hexenverbrennungen stattfanden und vieles andere mehr. Als Menschen weiterhin geknechtet wurden, ohne dass sie sich hätten wehren können.

 

Ja, das Leben ist ein Mysterium. Das kann man erst begreifen, wenn man es restlos durchlebt hat.